Backen mit Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg

3D-Backformen

3D-Backformen Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen

Vom Hersteller AMARE gibt es zwei sehr schöne 3D-Backformen mit den Motiven Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen. Kinder lieben es, damit zu backen!

Spülmaschinenfeste Backformen aus Silikon

Die spülmaschinenfesten Backformen bestehen aus Silikon und haben jeweils die Maße 24 x 23 cm. Zu beiden Motiven gehören noch zwei Keksausstecher mit 3D-Prägestempeln. Lassen Sie die Augen Ihres Kindes erstrahlen! Das Gebäck ist ein Hingucker auf jeder Feier, die Freunde Ihres Kindes werden überrascht sein. Natürlich lassen sich Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen als Gebäck grenzenlos verzieren, sodass Kinder ihre Kreativität in der Küche voll ausleben können. Die beiden 3D-Backformen sind darüber hinaus auch eine wundervolle Geschenkidee. Sie sind antihaftbeschichtet, das Gebäck lässt sich also ganz einfach entnehmen. Nach dem Backen werden sie ganz einfach in der Spülmaschine gereinigt. Natürlich sind sie auch geschmacksneutral und lebensmittelecht.

Unglaublicher Backspaß mit den Lieblingsfiguren der Kinder

Eltern kennen es: Auf langen Autofahrten bekommen Kinder nicht genug von den Einfällen der kleinen Hexe Bibi Blocksberg und dem Törööööööööö von Benjamin Blümchen. Der unglaubliche Erfolg dieser beiden Figuren ist wohl berechtigt, auch wenn manch ein Papa gelegentlich mit den Augen rollt.
Den Kindern wachsen sie rasch ans Herz, sie können nicht genug von den Geschichten bekommen. Umso begeisterter sind sie, wenn zu einem Kindergeburtstag, einer Motto- oder Karnevalsfeier plötzlich Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg als Gebäck auftauchen! Eine tolle Idee kann es übrigens sein, den Kuchen und die Kekse nur als blankes Gebäck ohne jede Verzierung auf den Tisch zu stellen und den kleinen Gästen die Verzierung zu überlassen. Erstaunlich, was den Kindern dabei alles einfällt!

Was sagen Eltern zu den AMARE-Backformen?

Die Idee kommt nicht nur bei Kindern, sondern auch bei ihren Eltern ausgezeichnet an. Etwa ab dem Alter von fünf oder sechs Jahren möchten Kinder beim Backen helfen. Das ist auch genau das Alter, in dem die Benjamin-Blümchen- und Bibi-Blocksberg-Jahre beginnen. Wenn nun die beiden Serien fast täglich in Dauerschleife laufen, ist das Kind natürlich entzückt, seine beiden Lieblingsfiguren auch als 3D-Backformen zu entdecken. Die Verpackungen der beiden Backformen enthalten auch gleich passende Rezepte zum Beispiel für Zitronenkuchen, die nach den Berichten hochmotivierter Mütter ausgezeichnet gelingen. Dazu tragen auch die Silikonbackformen bei: Sie müssen nicht einmal mit Fett eingestrichen werden, um das Gebäck herauszulösen, stellen Sie sich das vor! Da die Formen lebensmittelecht sind, lässt sich das Gebäck ausgezeichnet mit Lebensmittelfarbe oder Fondant einfärben, sodass beispielsweise Benjamin Blümchen so blau wird, wie wir ihn kennen.

Warum sind Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen so erfolgreich?

Backen mit Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg

Backen mit Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg

Das haben Sie sich auch schon oft gefragt, stimmt´s? Sie laufen immerhin seit den frühen 1980er-Jahren, zudem teilen sich beide Serien ein sogenanntes Serienuniversum, in dem auch noch Elea Eluanda sowie Bibi und Tina spielen. Der Handlungsort ist immer Neustadt, einige Nebenfiguren wie der Bürgermeister, sein Sekretär Pichler, die Reporterin Karla Kolumna und der Baron von Zwiebelschreck kommen in allen Serien vor. Bibi Blocksberg hat sogar bei Benjamin Blümchen Gastauftritte. Zudem reden die Figuren über die Protagonisten der Nachbarserien. Das nehmen Kinder unbewusst war und es stärkt aber ihre Bindung an die Märchenwelt. Die echte Erwachsenenwelt ist ja irgendwie auch daran angelehnt.

3D-Backformen Dauerbrenner

Diese Idee hat Elfie Donnelly 1980 für das Label Kiddinx konzipiert und damit gleich mehrere Dauerbrenner geschaffen, die nicht nur die Kinder nunmehr seit vier Jahrzehnten begeistern, sondern auch Dankbarkeit selbst beim augenrollenden Papa auslösen: Besser als mit diesen Hörspielen lassen sich Kinder nicht beschäftigen! Die heutigen Eltern und – merke auf! – inzwischen sogar jüngere Großeltern kennen natürlich die Figuren aus ihrer eigenen Kindheit. So entstehen Klassiker.

Viele frühe Sprecher der Figuren sind inzwischen verstorben, das Konzept musste manchmal behutsam angepasst werden, doch die Grundidee blieb immer dieselbe: Kinder und ihre tierischen, aber eigentlich auch sehr kindischen Freunde (Benjamin Blümchen) sind die Hauptfiguren und erleben eine Welt voller Abenteuer, die Gott sei Dank immer gut ausgehen. Dieses Grundprinzip der zwar abenteuerlichen, aber am Ende heilen Welt ist das Geheimnis des Erfolges.
Das Backen der Figuren Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen trägt zu diesem Wohlgefühl bei.

Gönnen Sie sich diesen Spaß mit Ihren Kindern!

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ist und die Kinder haben nur einen Onkel und nicht mal eine Mutter. Superman ist allein bei Adoptiveltern. Und warum haben auch die Fantastischen 4 nur Stressbeziehungen? Das Ding hat eine blinde Freundin […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.